Katharina Schiele und Levente Becsi gewinnen Regionalfinale in Leinfelden

Mit 18 Turnerinnen und Turner ist die Turnschule Ellhofen-Untergruppenbach-Heinriet zum Regionalfinale Nordwürttemberg zum TSV Leinfelden gereist. 6 Turnerinnen und 5 Turner haben sich für das Landesfinale, das am 26.11. in Ellhofen stattfindet qualifiziert.

Bei den 8jährigen qualifizierte sich Wera Sanne (TSV Ellhofen) trotz eines Sturzes am Reck mit dem 5. Platz fürs Landesfinale. Leonie Kuhmann und Sara Medina (beide Spvgg Heinriet) belegten die Plätze 16 und 17.

Bei den 9jährigen turnte sich Lena Henrich (TSV Ellhofen) mit den besten Bodenelementen der Konkurrenz auf den 2. Platz. Lara Poszlovszky und Paulina Wolf (beide TSV Untergruppenbach) konnten sich mit den Plätzen 13 und 14 leider nicht fürs Landesfinale qualifizieren.

Lena Henrich bei der Siegerehrung. Das Ergebnis wurde später korrigiert und Lena wurde auf den 2. Platz gesetzt

Mit dem besten Sprungüberschlag der Konkurrenz überzeugte Jara Ellinger (TSV Untergruppenbach) bei den 10jährigen die Kampfrichter und qualifizierte sich mit einem 3. Platz fürs Landesfinale.

Jara Ellinger bei der Siegerehrung

Bei den 11jährigen dominierte Katharina Schiele (TSV Ellhofen) klar die Konkurrenz und durfte sich bei der Siegerehrung ganz nach oben stellen. Leonie Allgeier und Laura Wolff (beide TSV Untergruppenbach) belegten die Plätze 14 und 17.

Katharina Schiele bei der Siegerehrung

Mit der besten Darbietung am Schwebebalken turnte sich Chiara Beer (TSV Ellhofen) bei den 12jährigen auf den 2. Platz. Ihre Vereinskameradein Marie Henrich konnte sich mit dem 5. Platz auch für das Landesfinale qualifizieren. Marit Dechow belegte bei ihrem erst zweiten Wettkampf den 14. Platz.

Siegerehrung mit Chiara Beer und Marie Henrich

Bei den 8jährigen Jungs qualifizierten sich Niklas Ellinger (TSV Untergruppenbach) und Nick Ising mit den Plätzen 4 und 6 fürs Landesfinale. Tim Steiner (Spvgg Heinriet) belegte bei den 9jährigen den 5. Platz.

Bei den 13jährigen gewann Levente Becsi (Spvgg Heinriet). Luca Metzer (TSV Ellhofen) konnte sich mit dem 3. Platz ebenfalls fürs Landesfinale qualifizieren.

Levente Becsi und Luca Metzger bei der Siegerehrung