5x Gold, 2x Silber und 4x Bronze beim Gaufinale der Elementewettkämpfe

Keine Übungen, sondern nur einzelne Elemente, die aber perfekt darzubieten, das ist die Aufgabe beim Gaufinale der Elementewettkämpfe in Heilbronn Neckargartach.
Bei den 8jährigen Mädchen gelang dies Lena Henrich vom TSV Ellhofen am besten. Ihre Trainingskameradinnen Lara Poszlovszky und Zoe Cosic vom TSV Untergruppenbach auf den Plätzen 2 und 3. machten den 3facherfolg perfekt.
Bei den 9jährigen Mädchen sicherte sich Jara Ellinger vom TSV Untergruppenbach trotz einer missglückten Felge am Reck noch den 3. Platz.
Die Goldmedaille bei den 10jährigen Mädchen ging an Leonie Allgeier vom TSV Untergruppenbach.
Marie Henrich vom TSV Ellhofen konnte sich bei den 11jährigen Mädchen über die Silbermedaille freuen.
Ihre erste Goldmedaille erturnte sich Janina Kloos vom TSV Ellhofen bei den 12jährigen Mädchen.
Bei den 10jährigen Jungen holte sich Dennis Abele vom TSV Untergruppenbach den 3.Platz.
Über die Plätze 1 und 3 bei den 12jährigen Jungs konnten sich Julius Binder (Spvgg Heinriet) und Luca Metzger (TSV Ellhofen) freuen.
Die 5. Goldmedaille für die Turnschule gewann Moritz Thiele (Spvgg Heinriet) bei den 13jährigen. Durch diese Ergebnisse haben sie sich zum Regionalfinale am 23.10. in Crailsheim qualifiziert. Gaufinale Elementewettkämpfe

Auf dem Foto: Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Turnschule beim Elementewettkampf.