Turnerinnen des Turnteam Ellhofen-Heinriet-Untergruppenbach dominieren das Gaufinale

Beim Gaufinale der Elementewettkämpfe des Turngau Heilbronn, das gemeinsam mit den Turngauen Rems-Murr und Ostwürttemberg in Fellbach-Schmiden durchgeführt wurde, waren die in Ellhofen trainierenden Turnerinnen das Maß aller Dinge.

Bei den 8jährigen gewann Jessica Rother vor Anouk Ollinger (beide TSV Ellhofen).

Bei den 9jährigen setzte sich Wera Sanne (TSV Ellhofen) gegen die Konkurrenz durch.

Bei der AK10 gibt es sogar einen Dreifachsieg Lena Henrich vom TSV Ellhofen gewinnt vor ihren Trainingskameradinnen vom TSV Untergruppenbach Paulina Wolff und Lara Poszlovszky.

In der AK11 kann sich Jara Ellinger (TSV Untergruppenbach) über den 1. Platz freuen. Zweite wird Enya Ollinger vom TSV Ellhofen.

Den nächsten Dreifachsieg gibt es in der AK12. Dort gewinnt Katharina Schiele (TSV Ellhofen) vor Leonie Allgeier und Laura Wolff (beide TSV Untergruppenbach).

In der AK13 gewinnt Marie Henrich. Marit Dechow belegt den 3. Platz.

Damit haben sich alle ellhofener Turnerinnen für das Landesfinale qualifiziert.


Zu den Angeboten der Woche